Fahrstunden

Volvo XC40 R-Design seitliche Ansicht vor einer Betonwand
 Infos zum prakt. Fahrunterricht

Wir geben alles, um dir eine möglichst effiziente und gute Fahrschulung zu bieten. Unser erklärtes Ziel ist, dass du bis zur Prüfung keine Fahrstunde mehr nehmen musst, als nötig ist, und dass du danach sicher (und auch selbstsicher) auf der Strasse unterwegs bist.

Automat vs. Handschaltung

Nicht sehr lange ist es her, da hiess es noch: Entweder Automat oder Handschaltung. Das ist heute nicht mehr so!

Im Rahmen der Revision der Fahrausbildung (Opera-3) ist der «Automateneintrag» im Führerausweis per 01.02.2019 gestrichen worden.

Was bedeutet das jetzt?!

Das heisst jeder Fahrschüler kann nun die prakt. Führerprüfung auf einem Automaten ablegen, und darf dann trotzdem hangeschaltete Fahrzeuge lenken.

Ist das schlau?!

JEIN...
Natürlich wird ein Fahrzeuglenker, der nie gelernt hat zu Schalten & zu Kuppeln, nicht sicher auf der Strasse unterwegs sein, wenn er ein handgeschaltetes Fahrzeug lenkt.
Aber was glaubst du... wird er es überhaupt schaffen das Auto vom Parkplatz wegzubewegen?? :-)

Wir bieten deshalb weiterhin Fahrstunden mit Handschaltung an.

Gleichzeitig hat uns das neue Gesetz aber die Möglichkeit gegeben, die „oldschool“ Art des prakt. Unterrichts zu überdenken, und einen noch effizienteren Weg für deine Fahrschulung zu entwickeln.

Lass dich von unserem innovativen „Weg zum Führerschein“ überzeugen!
Ruf einfach an, schreib uns oder melde dich gleich übers Anmeldeformular weiter unten an.

 Kosten für Fahrstunden

Die aktuellen Preise findest du auf der Seite «Preise»

zu den Preisen

Anmeldung

zu den AGBs

Kontakt

Oder direkt per: